BIOGRAPHY

DJing ist nicht nur Platten aufzulegen, sondern ein Gesamtpaket aus Gefühl, Timing, Auswahl, Technik, Kreativität und Service. Es ist schuld, wenn Musik nicht nur gehört wird, sondern mitreißt - wenn sich nicht nur das Trommelfell bewegt, sondern Beine, Hüfte, Laune nicht mehr stillstehen wollen und aus einem Abend eine Party wird.

Mitte der 80er begann ich in einer Tanzschule Platten aufzulegen. Schon sehr bald bemerkte ich mein Gespür für Tanzbares und entdeckte zugleich meine Liebe zur elektronischen Musik. Da dies nicht für jedermann kompatibel ist war mein Weg als DJ zweigleisig: Ich spielte weiterhin gut tanzbare Musik für jedermann und begann ab Anfang der 90er eine Karriere im Bereich der elektronischen Musik.

Da dies hier nicht im Mittelpunkt steht soll nur kurz erwähnt werden, dass ich in diesem Bereich jahrelang im renomierten Club M1 resident war, auf allen wichtigen Großevents wie LoveParade, Streetparade, Nature One, Tribal Gathering usw. auf der Bühne stand und mit dem Projekt "DJ Wildcut" auch zu Chartplatzierungen, sogar zu NR. 1 der schweizer und österreichischen DJ-Charts (Platz 39 ind Deutschland) kam und somit auch international zahlreiche Gigs spielen durfte.

Für Ihre Hochzeit, Ihre Firmenfeier oder die meisten ähnlichen Events ist meine zweite Schiene jedoch die wichitigere: Mit großer Bandbreite aufzulegen und nicht seine eigene Passion, sondern den Gast in den Mittelpunkt zu stellen. Über 1000 Gigs in Clubs, bei Studentenpartys, bei Firmenfeiern, auf Stadtfesten und außergewöhnlichen Locations zählte ich zu meinem Erfahrungsschatz, bevor ich 2014 begann auch Hochzeiten zu bespielen.

In dem Berech gemischter Musik konnte ich u. a. als jahrelanger resident in den Diskotheken Kairo (Pforzheim), Broadway (Mannheim), Om, (Offenburg), Kiwi (Karlsruhe), PerkinsPark (Stuttgart), plus+ (Pforzheim) unter Beweis stellen das richtige Händchen dafür zu haben, wie man aus einer bunten Menschenmenge eine richtige Party macht.

Ich machte, nicht zuletzt aus Respekt vor der Verantwortung den schönsten Tag des Lebens für Paare entscheidend mitzugestalten, erst sehr spät den Schritt vom Club in die Hochzeitslocations. 25 Jahre Club- und Party-DJ legten jedoch eine sehr gute Basis. Die größte Fähigkeit, die ich dabei entwickelte war zuzuhören - nicht auf die Musik, sondern auf Wünsche und Signale der Gäste und so freue ich mich darauf mit Ihnen aus Ihrem Event das zu machen, was Sie sich vorstellen - vom musikalisch umrahmten Abend bishin zur exzessiven Party. Von den 80ern bis zu aktueller Musik. Rock, Pop, Charts, Soul, Funk, Dance, HipHop, (Deep-, Disco-, Tech-) House, R´n´B, Elektro. Gut abgesprochen, vorbereitet und professionell umgesetzt.

Eine kleine Einschränkung gibt es jedoch auch: Der Bereich Schlager/ Fox war bislang immer höchstens am Rande meiner Tätigkeit. Ich finde es daher nur ehrlich Sie bereits hier darauf hinzuweisen, dass wenn dies Schwerpunkt Ihres Events sein soll, ich nicht der richtige Mann für Sie bin.